Herzlich willkommen auf der Homepage der IGS Hermeskeil.

→ Informationen zu Corona

 

Landrat rät zur Schutzimpfung für Schülerinnen und Schüler

Veröffentlicht am 13.07.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Kampagne für Schutzimpfungen gegen COVID-19 war in den vergangenen Monaten ein großer Erfolg. Die Zahl der Menschen, die in Rheinland-Pfalz bereits eine 1. Impfung erhalten haben, nähert sich den 60 %. Jetzt gilt es, auch den Menschen, die bisher noch keinen Impftermin erhalten haben, möglichst zeitnah ein Impfangebot zu machen, damit die „Normalität“, die wir im Moment erleben, auch im Herbst Bestand hat.

Zu Recht fordern die Interessenvertreter der Schülerinnen und Schüler daher, dass auch für den Bereich der Schulen die Möglichkeit einer schnellen Impfung geschaffen wird. Ziel muss es sein, Beeinträchtigungen im Schulbetrieb zu verhindern.

Wir können aktuell leider noch kein maßgeschneidertes Angebot für das Impfen in Schulen machen. Aber wir möchten Sie, im Auftrag von Herrn Landrat Schartz bitten, Ihre volljährigen Schülerinnen und Schüler, die im Landkreis Trier-Saarburg und in der Stadt Trier leben, auf das Angebot der Impfbrücke des Impfzentrums Trier hinzuweisen. Hier gibt es aktuell eine sehr gute Möglichkeit, zeitnah einen Impftermin zu erhalten; in der Regel beträgt der zeitliche Vorlauf von Benachrichtigung zur Impfung mehrere Stunden.Nähere Informationen und eine Verlinkung zu dem Anmeldeformular findet man auf der Internetseite https://www.trier.de/rathaus-buerger-in/aktuelles/trier.de-news/impfzentrum/.

Dieser Empfehlung für eine Schutzimpfung schließen wir uns als Schulgemeinschaft an!

Zurück