HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der

IGS Hermeskeil.Überprüft durch Initiative-S

 

 

 

Berufsbildungswoche an der IGS Hermeskeil

Veröffentlicht am 22.08.2017

Schüler lernen Vielzahl an Berufsmöglichkeiten kennen

Eines der wesentlichen Kennzeichen der Gesamtschule ist es, dass die Schülerinnen und Schüler alle schulischen Abschlüsse machen können. Dies führt dazu, dass die Berufsorientierung einen besonderen Stellenwert besitzt. So fand an der IGS Hermekeil traditionell in der ersten Schulwoche für die zehnten Jahrgangsstufe eine Berufsbildungwoche statt, in der verschiedene Firmen der Region sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vorstellten. Egal, ob man seine Zukunft im Bereich Technik, Informatik, Handwerk, Verwaltung, Wirtschaft, Gesundheit oder Soziales sieht: Die Jugendlichen erhielten in zahlreichen Gesprächen Einblicke in die Arbeitswelt der Firmen und Institutionen und konnten ihre Fragen an die Referenten loswerden. Entsprechend folgten die Schülerinnen und Schüler den Vorträgen mit großer Aufmerksamkeit. „Besonders überrascht war ich über die Vielzahl der unterschiedlichen Ausbildungen, die möglich sind“, stellte ein Schüler der Jahrgangsstufe fest, während ein anderer hervorhob, dass es „ganz praktisch ist, mit Leuten zu sprechen, die jeden Tag mit der Thematik zu tun haben“. Insgesamt erlebten die jungen Erwachsenen somit eine informative und aufschlussreiche Woche, und Stufenleiter Roland Kirsch hegt die Hoffnung, dass „die Veranstaltung für den ein oder anderen einen Motivationsschub bedeutet, im Hinblick auf einen guten Ausbildungsplatz noch einmal Gas zu geben.“

Text: C. Baldes

Zurück