Herzlich willkommen auf der Homepage der IGS Hermeskeil.

→ Informationen zu Corona

 

Schulball feiert zwanzigstes Jubiläum

Veröffentlicht am 28.06.2022

46 Debütanten und Debütantinnen eröffnen Schulball nach zweijähriger Corona-Pause

 

Nach zweijähriger Coronapause durfte der traditionelle Schulball der IGS Hermeskeil in diesem Jahr wieder stattfinden. Zum zwanzigsten Mal stellte der Schulball den krönenden Abschluss der Tanz-AG der zehnten Klassen dar. Unter der Leitung von Holger Wegmeyer und Jenny Swenne lernen die Schülerinnen und Schüler die Standard- Tänze Walzer, Tango und den vom Foxtrott abgeleiteten Discofox, sowie die lateinamerikanischen Tänze Cha Cha Cha, Rumba und Jive.

Ein kurzweiliges Programm führte die 400 Gäste durch den Abend.

Obligatorisch eröffnet wurde der Ball von 21 Paaren des zehnten, elften und zwölften Jahrgangs, die zu den Klängen des Zigeunerbarons in den Saal einmarschierten. Die Schülerinnen und Schüler der beiden Oberstufenjahrgänge durften in diesem Jahr auch die Tanz-AG besuchen, da „ihre“ Schulbälle in den beiden vergangenen Jahren ausgefallen waren. Auch zwei Lehrerpaare haben sich unter die Debütanten gemischt.

Anschließend präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre erlernten Tänze zur Musik der Band Nightstars, die an diesem Abend die musikalische Umrahmung gab.

Besondere Show-Acts des Schulballs waren zunächst die Gardetanz-AG mit Schülerinnen der Klassen fünf bis acht unter der Leitung von Isabella Lindner, das Tanzpaar Pascal Kahn und Valeria Schmidt, das dem Publikum die fünf lateinamerikanischen Tänze vorführte, sowie die Lateinformation Kaiserslautern, bei der acht Tanzpaare im Freddy-Mercury-Look eine Performance der Extraklasse zu einem Queen-Medley boten.

Der Höhepunkt des Abends bildete der Lets-Dance-Wettbewerb der Schülerinnen und Schüler, bei dem sich dieses Jahr vier Tanzpaare mit internationaler Besetzung trauten, gegeneinander anzutreten. Unter der fachkundigen Jury von Alice Winter, Lisa-Marie Merziger sowie Christoph Braun wurden Charlotte Marx und Selina Rauls zum Siegerpaar erkoren.

Ohne die Unterstützung der vielen freiwilligen Helfer wäre die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich. Besonderer Dank geht an Kerstin Krist für die Arbeit hinter den Kulissen, Silke Jakobs mit ihrem Kunst- Leistungskurs für die neu gestaltete Deko, die Eltern und SchülerInnen vor allem aus dem Jahrgang 9 und an die vielen Kolleginnen und Kollegen für ihren Einsatz an dieser gelungenen Veranstaltung.

 

 

Die Debütantinnen und Debütanten des diesjährigen Schulballs

 

 

Nach zweijähriger Corona-Pause wurde beim Schulball der IGS Hermeskeil wieder das Tanzbein geschwungen.

 

 

Von links: Tyler Bach mit Marietta Nisius, Selina Rauls mit Charlotte Marx, Bianca Mihalache mit einem Austauschschüler aus Frankreich, Gabin Boulhaut sowie Alina Reyngard mit einem weiteren Austauschschüler aus Spanien, Vidal Fernandes.
Im Hintergrund die Jury Christoph Braun, Alice Winter und Lisa-Marie Merziger.

 

Text und Bild:

Jenny Swenne, IGSHK

Zurück